Startseite
Allgemein Ballsport kennt keine Grenzen

Ballsport kennt keine Grenzen

Von Herwig Reupichler am in Allgemein

Kinder und Jugendliche eroberten im Rahmen des Caritas-Projektes "SIQ" die Ballsporthalle der Sportunion Steiermark. Auch Stadtrat Kurt Hohensinner überzeugte sich von den Volleyball-, Basketball- und Handballkünsten der sechs bis fünfzehn Jährigen.

Am 26. und 27.08.2015 fanden die Ballsporttage des Projektes SIQ (Sport + Integration + Qualifikation) in der Ballsporthalle der SPORTUNION statt. Unter der Anleitung von den Trainern der SPORTUNION Vereine UVC Graz, UBSC Raiffeisen Graz und dem UHC Graz hatten 53 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis fünfzehn Jahren die Möglichkeit die Sportarten Volleyball, Basketball und Handball  kennen zu lernen. Auch Stadtrat Kurt Hohensinner, nützte die Chance die Kinder in Action zu sehen.

SIQ richtet sich an Drittstaatsangehörige, Konventionsflüchtlinge und subsidiäre Schutzberechtigte. Im August werden Lern-und Sportangebote unter dem Namen GRAgustl angeboten.