Startseite
Allgemein Die Bewegungsland Steiermark Straßenbahn tingelt ab sofort durch Graz

Die Bewegungsland Steiermark Straßenbahn tingelt ab sofort durch Graz

Von Stefanie Peichler am in Allgemein

Bewegungsland Steiermark / Shopping City Seiersberg / Soundportal  Straßenbahn - Edition VII (better than ever)

Das größte Bewegungs- und Sportprogramm der Steiermark Bewegungsland Steiermark und die Shopping City Seiersberg bereichern ab sofort mit der gemeinsamen Bewegungsland Steiermark Straßenbahn gemeinsam mit der Shopping City Seiersberg und Soundportal  die Landeshauptstadt Graz.

 

Graz (25. April 2018).- Das beste Programm ist nichts wert, wenn es keiner kennt. Ein starker und prägnanter Außenauftritt von Bewegungsland Steiermark ist daher neben den steiermarkweiten Sport- und Bewegungsprogrammen der Vereine ein weiterer wichtiger Baustein, um die SteirerInnen nachhaltig zu bewegen. Mit dem Partner Shopping City Seiersberg ist dieser gemeinsame plakative Auftritt bestens gelungen.

Bewegungsland Steiermark steht für Bewegung im Breiten-, Fitness- und Gesundheitssport in der Steiermark und ist mit der gemeinsamen Bim  mit der Shopping City Seiersberg und Soundportal  ab sofort täglicher Begleiter der GrazerInnen und BesucherInnen der Landeshauptstadt.

Bewegungsland Steiermark BIM_FotoCredit_ M. Krobath (3)

FotoCredit: M. Krobath

Bewegungsland Steiermark Straßenbahn

„Wir werden mit dieser neuen stylisch gestalteten Bewegungsland Steiermark / Shopping City Seiersberg  Straßenbahn  flächendeckend  in der Landeshauptstadt Graz das gesamte Jahr präsent sein“, sagen die Dachverbandspräsidenten Christian Purrer, Gerhard Widmann und  Stefan Herker und die Marketingleiterin der Shopping City Seiersberg Susanne Gorny.

Coole Musik und rockiger Style, tolle Sport – Wirtschaftspräsenz  tingelt mit tollen Partnern neu gestaltet quer durch Graz, denn die GrazerInnen fahren auf die Bewegungsland Steiermark / Shopping City Seiersberg  Straßenbahn ab!

 

Active Days in der Shopping City Seiersberg

Aber nicht nur beim gemeinsamen Außenaustritt sondern auch inhaltlich machen die Shopping City Seiersberg und Bewegungsland Steiermark gemeinsame Sache: die einmal pro Jahr stattfindenden „active days“ im Einkaufspark zur Bewusstseinsbildung und Motivation für mehr Bewegung für die BesucherInnen der Shopping City sind ein weiterer big point von „Sport bewegt Wirtschaft“.

Bewegungsland Steiermark BIM_FotoCredit_ M. Krobath (3)

FotoCredit: M. Krobath

 

Der volkswirtschaftliche Nutzen von Bewegung

Sport und Bewegung sorgen in Österreich für eine jährliche Wertschöpfung von 17 Milliarden Euro und schaffen 334.000 Arbeitsplätze, so sagt es die von der BSO in Auftrag gegebene Studie „Der volkswirtschaftliche Nutzen von Bewegung“ von SportsEconAustria/Anna Kleissner et al. aus dem Jahr 2015.  Gleiches ist auch auf der Webseite des Sportministeriums nachzulesen. Am meisten profitiert das Beherbergungs- und Gastronomiewesen vom Sport. Auf Platz vier steht das Gesundheitswesen. Hier können noch enorme Kosten durch Bewegung reduziert werden, wie diese Studie zeigt. Könnte die Anzahl der Menschen, die sich ausreichend bewegen, um nur zehn Prozent gesteigert werden, wären Einsparungen von bis zu weiteren 117 Millionen Euro möglich. Würde sich die gesamte Bevölkerung regelmäßig bewegen sogar über eine Milliarden Euro, das sind weitere Aussagen dieser Studie.

 

Bewegungsland SteiermarkDAS Bewegungsprogramm

Bewegungsland Steiermark ist DAS gemeinsame Bewegungsprogramm der drei Sportdachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION in Kooperation mit dem Landesschulrat und finanziert von Sportlandesrat Anton Lang. Bewegungsland Steiermark leistet seit 2011 als Breitensport-Erfolgsprogramm in der „Steirischen Sportstrategie 2025 — mehr SteirerInnen zum Sport, mehr Erfolg im Sport“ wertvolle Beiträge und ist somit ein wichtiger Baustein in der Sportstrategie 2025.

Viele SteirerInnen machen hier ihre ersten Erfahrungen und Erlebnisse im Sport, Bewusstsein und Motivation für Sport und Bewegung werden aufgebaut. Durch viele Maßnahmen werden „Brücken zum Sport und zu den Vereinen gebaut“, Talente werden sichtbar und finden ihren Weg in den Sport und zu den Vereinen uvm.

Mehr als 350 Sportvereine bieten bereits regelmäßige Bewegungsangebote für Jung und Alt an. Sie arbeiten aktuell mit mehr als 160 steirischen Gemeinden und mit knapp 470 Bildungseinrichtungen wie Volksschulen und Kindergärten bzw. rund 30.000 Kindern eng zusammen. Die Vereine sorgen für qualitative Mitmachangebote direkt vor der Haustüre in der ganzen Steiermark. Bewegungsland Steiermark ist weit mehr als nur ein Programm, das gesundheitsfördernde Bewegungsangebote über die Vereine organisiert und nachhaltige Strukturen dafür aufbaut.

Es trägt entscheidend mit der längst notwendigen Bewegungsorientierung zum Erhalt, Ausbau sowie zur Veränderung und Weiterentwicklung der Gesellschaft und deren Wertekultur bei. Es schafft Transferwirkungen mit unermesslichem Wert in viele Bereiche wie Gesundheit, Bildung, Soziales und Wirtschaft und ist ein Best Practice-Modell für ganz Österreich.

 

Die Shopping City Seiersberg ist der größte Handelsplatz der Steiermark. Mit der Branchenvielfalt in über 180 Shops bietet die Shopping City Seiersberg ein vielfältiges und einzigartiges Einkaufsangebot für die gesamte Steiermark an nur einem Ort an, welcher noch dazu einfach und bequem erreichbar ist.  Jede/r BesucherIn sollte auch „Kunde“ von Bewegungs- und Sportprogrammen im Bewegungsland Steiermark sein, um fit und gesund zu bleiben.

Bewegungsland Steiermark BIM_FotoCredit_ M. Krobath (3)

FotoCredit: M. Krobath

„Gemeinsam können wir die Steiermark wirklich bewegter machen!“ sind sich die Verantwortlichen von Sport, Bildung, Medien und Wirtschaft sicher:

Dipl.-Päd. HOL Elisabeth Meixner, Bildungsdirektorin – Landesschulrat für Steiermark

„Mit Bewegungsland Steiermark haben wir seit 2011 einen idealen Bildungspartner in den steirischen Volksschulen, der uns hilft, die Bewegungszeiten unserer SchülerInnen zu erhöhen und so die wichtige Verbindung von kognitivem Lernen und bewegtem Lernen zu stärken. Diese neue Achse von Sport & Wirtschaft im Bewegungsland Steiermark stärkt das Programm, es weiter ausrollen zu können, um den Bildungsbereich noch bewegter zu machen“.

 

Christoph „Sumi“ Sumann, Biathlonlegende & Testimonial Bewegungsland Steiermark

„Nach meiner Karriere im Spitzensport bin ich neben meiner Testimonial-Tätigkeit im Bewegungsland Steiermark auch als Sportdirektor im Kornspitz® Sport Team“ verantwortlich für die sportlichen Agenden und für zahlreiche Athleten aus verschiedenen Nationen und Disziplinen. Die Verbindung von Sport & Wirtschaft ist dabei die notwendige Basis, um erfolgreich zu sein“.

 

Mag. Gerhard Widmann, Präsident ASKÖ Steiermark

„Zahlreiche Studien belegen die große Kraft, die aus dem Zusammenwirken von Sport und Wirtschaft entsteht. Daher ist die Kooperation  Bewegungsland Steiermark und Shopping City Seiersberg nur zu begrüßen.“

 

D.I. Christian Purrer, Präsident ASVÖ Steiermark

„Dass der Sport auch die Wirtschaft bewegt kann ich als Präsident eines großen Sportverbandes und als Vorstandssprecher eines Wirtschaftskonzerns nur unterstreichen. Mit Bewegungsland Steiermark haben wir ein großartiges Bewegungsprogramm, um das uns viele andere Bundesländer beneiden.“

 

Stefan Herker, Präsident SPORTUNION Steiermark

„Ohne Wirtschaftspartner könnte der Sport vieles nicht realisieren. Daher ist diese Kooperation gerade für die Außenwirksamkeit des Programms Bewegungsland Steiermark von großer Bedeutung.“

 

Susanne Gorny, Marketingleitung Shopping City Seiersberg

„Als Shopping City Seiersberg kooperieren wir mit Bewegungsland Steiermark bereits seit einem Jahr. Mit der „gemeinsamen Straßenbahn“ ist uns ein prägnanter Außenauftritt in der Landeshauptstadt gelungen. Gemeinsam können wir die Steiermark wirklich bewegter machen. Die Kooperation mit Bewegungsland Steiermark schafft auch für uns interessante Synergien.“

 

Reinhard Holber, Soundportal

„Es freut mich sehr, dass uns mit der neuen Straßenbahn – Edition VII für 2018 eine tolle Sport – Wirtschaftspräsenz  mit tollen Partnern neu gestaltet quer durch Graz gelungen ist.“

 

 

HIER geht´s zu mehr Infos über das Bewegungsland Steiermark