Startseite
Allgemein Goldwochenende für GFU-Fechter

Goldwochenende für GFU-Fechter

Von Anna Wiesenhofer am in Allgemein

Dreifachsieg bei Steirischen Meisterschaften allgemeine Klasse im Damendegen/Lucia Knechtl gewinnt U14-Ranglistenturnier des Österreichischen Fechtverbandes

 

Mit 3 Goldmedaillen kehrten die GFU Fechter von diesem Turnierwochenende heim:

Giovanna Nitsche wurde am Samstag steirische USI-Meisterin im Damendegen vor Gloria Wolkerstorfer, die einen Tag später den Spieß umdrehte und Steirische Meisterin der allgemeinen Klasse vor Giovanna wurde. Den Dreifachsieg in Kapfenberg sicherte dann Kathi Schmedler, die Bronze gewann.

Dritter bei der AK wurde im Herrendegen Lenny Tögl.

Beim ersten Ranglistenturnier der U12 und U14 in St. Johann gewann Lucia Knechtl sehr souverän den Wettbewerb in der U14. Sie führt damit die österreichische Rangliste an! 5. wurde Marlene Mark, 7. die noch B-Jugendliche Alena Trolp.

Damit schaffte Lucia einen ungewöhnlichen Hattrick: Es war das erste Mal, dass 3 Geschwisterkinder bei einem U14-Ranglistenturnier des Österreichischen Fechtverbandes siegreich blieben: Vor Lucia 2016 haben dies Bruder David 2015 und Bruder Lukas sogar 2x im Jahr 2010 und 2011 geschafft!

Im Herrendegen konnte sich Leo Zölß mit Platz 3 behaupten, den er gemeinsam mit dem Sohn unseres neuen Trainers Gery Kovacs gewann. 7. wurde Gregor Janjic, der leider im Viertelfinale gegen Leo ausschied!

Ebenfalls 3 Finalplatzierungen gab es in der U12 im Damendegen: Alena Trolp (5.), Leni Meissner (7.) und Jara Trolp (8.).

 

Alle GFU-Platzierungen in St. Johann im Überblick:

  1. Damendegen U14 Lucia Knechtl
  2. Herrendegen U14 Leo Zölß
  3. Herrendegen U14 Gery Kovacs
  4. Damendegen U12 Alena Trolp
  5. Damendegen U14 Marlene Mark
  6. Damendegen U12 Leni Meissner
  7. Damendegen U14 Alena Trolp
  8. Herrendegen U14 Gregor Janjic
  9. Damendegen U12 Jara Trolp

 

foto-2 foto-4 foto-5 foto-6 foto