Startseite
Allgemein Patrick Grabner im WM- Fieber

Patrick Grabner im WM- Fieber

Von Herwig Reupichler am in Allgemein

Der Athlet von der Kickbox Union Pischelsdorf wurde für zwei Weltmeisterschaften nominiert.

Patrick Grabner von der Kickbox Union Pischelsdorf wurde vor kurzem vom Österreichischen Bundesfachverband für Kick und Thaiboxen zur Teilnahme an zwei Weltmeisterschaften in das Nationalteam einberufen. Ende Oktober wird er in Belgrad in der Disziplin Kick Light auf der Matte stehen. In dieser Disziplin wurde er im Vorjahr Dritter bei der EM in Marburg.

Ein Monat später wird er in seiner Paradedisziplin, dem Vollkontakt Kickboxen in Dublin in den Ring steigen. Patrick Grabner ist regierender Staatsmeister in der Gewichtsklasse bis 81 kg.

Für Grabner und die KBU Pischelsdorf ist diese Doppelnominierung ein Riesenerfolg. Seit 1990 ist in ununterbrochener Reihenfolge mindestens ein Teilnehmer für eine EM oder WM nominiert.

Der Pischelsdorfer Verein feiert nächstes Jahr mit einer großen Kickbox Gala sein 40- jähriges Bestehen bei der natürlich Patrick Grabner den Hauptkampf bestreiten wird.