Startseite
Allgemein SU TRI STYRIA zu „Sportverein des Jahres 2014“ gekürt!

SU TRI STYRIA zu „Sportverein des Jahres 2014“ gekürt!

Von Julia Kaufmann am in Allgemein

Jung und erfolgreich! 2006 gegründet, 2014 bereits "Sportverein des Jahres"! Österreichs derzeit erfolgreichster Triathlonverein wurde in der Grazer Burg ausgezeichnet.

Von 3.000 registrierten Sportvereinen in der Steiermark wurde der in Graz ansässige Verein SU TRI STYRIA gemeinsam mit dem ATV Irdning zum „Sportverein des Jahres“ gekürt. Die Delegation rund um Obmann Herwig Reupichler mit Obmannstellvertreter Julian Kutschera, Präsident Max Hofstätter, Kassierin Nicole Stering und Leistungssportreferenten Markus Falgenhauer, wurde der Steirische Panter im historischen Weißen Saal der Grazer Burg überreicht. Neben den herausragenden Leistungen der Spitzensportfraktion rund um Ironman-Siegerin Eva Wutti, dem weltbesten Paratriathleten Thomas Frühwirth und Race Across America-Triumphator Christoph Strasser, wurden die Angebote des Vereins für den ambitionierten Hobby- und Breitensport hervorgehoben. SU TRI STYRIA bietet Kurse in den Bereichen Schwimmen, Athletiktraining, Laufen, Schilanglauf und Kindersport an, die auch für Nichtmitglieder zugänglich sind.

Gegründet erst 2006, wuchs „SU TRI STYRIA“ sehr schnell zum größten und erfolgreichsten Triathlonverein Österreichs an, mit deutlich über 200 Mitgliedern. Stolz ist der Verein auf die große Vielfalt der Athleten: Sportler unterschiedlicher Herkunft und sozialen Hintergrunds und Athleten mit oder ohne Handycap trainieren beim SU TRI STYRIA. Hochgehalten wird im Verein auch die soziale Komponente. Fixtermine wie SportlerInnen-Stammtisch, Wintersportwochen, Herbstfest oder gemeinsames Anfeuern unserer SpitzensportlerInnen bei diversen Bewerben, ist bei den „Weiß-grün-schwarzen“ebenso wichtig wie die Jagd nach Edelmetall.

Hier geht’s zur neuen Website des SU TRI STYRIA: www.tristyria.at

Foto: (GEPA pictures) SPORTUNION-Steiermark Präsident Stefan Herker (ganz links) und Obmann Herwig Reupichler mit „tristyria-grüner“ Krawatte bei der Preisverleihung.