Startseite
Termine Impulse für die tägliche Bewegung – Symposium – Netzwerk Bewegung
Mi/Apr
18

Impulse für die tägliche Bewegung – Symposium – Netzwerk Bewegung

KPH Graz, 8010 Graz, Lange Gasse 2

Netzwerk Bewegung — Impulse für die tägliche Bewegung

Die vielfältige Bedeutung und nachhaltige Auswirkung von Bewegung für eine ganzheitliche Entwicklung von Kindern ist wissenschaftlich belegt (Breithecker, Hüther, Spitzer, Zimmer).

KindergartenpädagogInnen, LehrerInnen, SozialpädagogInnen, ÜbungsleiterInnen, InstruktorInnen, TrainerInnen uvm. tragen in der Umsetzung dieser Erkenntnisse eine große Verantwortung.

Das Symposium zielt darauf ab, PädagogInnen zu bestärken, ihre Visionen und Vorhaben hinsichtlich Bewegung in ihrem Arbeitsbereich praktisch umzusetzen. Unterstützung dazu erhalten die TeilnehmerInnen des Symposiums von diversen Einrichtungen aus dem Netzwerk Bewegung, die mittels gedruckter Materialien sowie bewegungsorientierter Projekte vielfältige Anregungen zur täglichen Bewegung ermöglichen.

Anmeldeinformationen bitte anklicken!

Folder zum Symposium

ab 14:00 Uhr Ankommen, RegistrierungMarktplatz
15:00 Uhr Begrüßung durch Rektor HR Dr. Siegfried BaronesBewegungsimpuls mit Mag. Werner Rohrer, MA
15:15 Uhr Impulsreferat„Der volkswirtschaftliche Nutzen von Bewegung“

Dr. Anna Kleissner (SportsEconAustria)

15:45 Uhr Vorstellung des „Netzwerk Bewegung“Bewegungsimpuls mit Mag. Werner Rohrer, MA
16:00 Uhr Podiumsdiskussion mitDrin. Anna Kleissner (SportsEconAustria)

LRin. Mag. Ursula Lackner (Landesrätin für Bildung) (angefragt)

LSI HR Dipl.-Päd. Hermann Zoller, BEd. (Landesschulrat Steiermark)

Dr. Alois Stadlober (Land Steiermark, ehem. Spitzensportler) (angefragt)

VDir. Erna Erhart (Direktorin der VS Bad Blumau)

16:45 Uhr Verleihung des Gütesiegels „Bewegte Schule Österreich“
17:15 Uhr Marktplatz „Impulse für die tägliche Bewegung“KooperationspartnerInnen „Netzwerk Bewegung“ (u.a. BVA, GKK, AUVA, SVB; ASKÖ, ASVÖ, SPORTUNION, Bewegungsland Stmk; Bewegte Schule; GIVE; KPH …) stellen sich vor (Information, Materialien, Projekte, praktisches Erproben, Diskussion, Austausch, …)
18:45 Uhr Gemeinsamer Abschluss

 Zielgruppen

  • LehrerInnen
  • KindergartenpädagogInnen
  • SozialpädagogInnen
  • Studierende und Lehrende der Pädagogischen Hochschulen
  • ÜbungsleiterInnen, InstruktorInnen, TrainerInnen, FunktionärInnen

Tagungsleitung

  • Dr. Eleonore Krenn

Tagungsbüro

Mag. Daniela Schwarzl BEd.
daniela.schwarzl@kphgraz.at

Moderation

  • Dr. Christian Brunnthaler