Startseite
Service Vereinsinformation Abrechnung von Subventionen

Abrechnung von Subventionen

Für die gewährte Subvention bitten wir Sie, uns einen entsprechenden Verwendungsnachweis vorzulegen.

Als Verwendungsnachweis gelten Originalrechnungen, welche bar oder per Zahlschein/Onlinebanking bezahlt wurden.
Wichtig: bei Barzahlung muss der Vermerk „ bar bezahlt am….“ sowie Stempel und Unterschrift der Firma auf der Rechnung versehen sein und zusätzlich muss das Vereinskassabuch als Zahlungsnachweis beigelegt werden.
Sollte der Betrag überwiesen worden sein, so benötigen wir die Auftrags-/Durchführungsbestätigung, sowie den Kontoauszug zur Überprüfung. Des Weiteren muss die Rechnung auf den Verein und nicht auf eine private Person lauten.